Fließendes Atmen in körperwarmen Wasser

Verbundenes Atmen (strömendes Atmen ohne Atempause) führt in einen tiefen Zustand innerer Wahrnehmung. Wird man während dieses Prozesses von liebevollen Personen in körperwarmen Wasser getragen, so entspannt der Körper bis in jede Zelle – Deine innere Welt öffnet sich, und Du hast Zugang zu Deinen verborgenen Erinnerungen. Dein Atem trägt Dich zu vergessenen Erlebnissen. Schmerzvolles darf sich zeigen und erfährt Heilung. Freudvolle Erfahrungen können erneut erlebt werden und so ihre Kraft im Jetzt entfalten – wundervoll entspannend, bewegend und einzigartig.

Leitung: Karin Kupper und Anna Braun

Termine für Frühjahr und Herbst 2023 in Planung. Bitte per E-Mail anfragen.